über mich

Ausbildungen Alternativen Heilmethoden
  • Dipl. Tierkinesiologin AP®
  • Schamanische Heilmethoden
  • Geistheilerin (in Weiterbildung)
  • Klangschalentherapeutin
  • Reiki I, II & III
  • Aura-Soma Grundkurs
  • Tierkommunikation

Persönliches

Mein Name ist Sabine Staub, 1980 in Bern geboren, im schönen Zürcher Oberland aufgewachsen und nach vielen Schlaufen und Wegen wieder zurück in der Heimat.

Jeder Moment, jedes Gefühl, jeder Gedanke und jede Handlung hat mich genau dahin gebracht, wo ich heute stehe.  Ich habe gelernt, das Leben anzunehmen und die Chancen darin zu erkennen. Und dafür bin ich dankbar.

Begleitung

Kidany meine treue Begleiterin, weise Lehrerin, in die Seele-Schauerin, Heilerin im Stillen. 

Leise und mit bedingungsloser Liebe begleitet sie uns auf unserem Seelenweg. Möge sie noch lange bei uns sein.

Fäderliecht - Bedeutung
  • Die Feder steht für Leichtigkeit, Schutz, Freiheit, Sanftmut, ein Geschenk des Himmels.
  • Sie zeichnet eine liegende 8 - das Symbol für Unendlichkeit, Verbundenheit von allem und allen.
  • Die "Unvollkommenheit" der 8 symbolisiert für mich den Weg auf der Suche nach dem Allumfassenden - unserem ganz individuellen Pfad.
  • Der gelbe Bogen steht für das Licht, das uns begleitet, selbst in der tiefsten Dunkelheit.